Heute mal ein etwas längerer Artikel, in dem wir für euch die interessantesten Neuerscheinungen aus dem Rock- und Metal-Bereich zusammengefasst haben.


Den Anfang macht die ehemalige Zettai Clucb-Bassistin Ichinose mit ihrem Solo-Projekt 青色壱号 (AO1RO_1CH1GO). Ihr Mini-Album “A・I・SHI・TE・RU・WA” wird am 24. August erscheinen und sechs Titel enthalten.

1. A・I・SHI・TE・RU・WA
2. 走馬灯に生きて
3. Ms. BAD BLUE
4. 壊れたお人形
5. 2U
6. AOEDE

Die CD ist in Ichinose’s Base Shop zum Preis von 2500 Yen vorbestellbar. Als Bonus gibt es eine DVD mit einem High-quality MV und Making Video (long ver.). Leider ist nur der Versand innerhalb Japans möglich, eine Tenso-Adresse oder ein Proxy-Service machen also Sinn. Ausserdem ist die Tower Records Version mit einem alternativen Cover als Proxy-Artikel bei CDJapan erhältlich.


Bereits seit 18. Juni ist das Mini-Album “5story of the Astraea” der Rocker/Metaller ASTRAEA auf dem Markt. Die Cd enthält die fünf Titel

1. 光を探して
2. Nightmare
3. FIRE BIRD
4. この境界で君と
5. Re:write

und kostet 2000 Yen. Erhältlich ist sie direkt von der Band. Schreibt dazu eine DM an Astraea’s Twitter oder schreibt eine Mail an astraea.info@gmail.com. Gebt dann folgendes an: gewünschte Anzahl der CD, Postleitzahl, Adresse, Name, Telefonnummer, sowie die gewünschte Zahlungsart. Möglich sind hier ①paypay bank ②paypal und ③paypay. Auch hier ist eine Tenso-Adresse sinnvoll, aber eventuell ist auch internationaler Versand möglich. Einfach mal fragen…


Weiter geht es am 21. September mit der EP “Unleash” von BAND-MAID. Neben den schon bekannten Titeln “sense” und “Corallium” sind noch sechs brandneue Tracks enthalten.

1. Unleash!!!!!
2. influencer
3. I’ll
4. Balance
5. HATE?
6. from now on
7. Sense
8. Corallium

Das ganze gibt es als

First press limited edition [CD+Blu-ray] mit spezieller Verpackung sowie einer Postkarte und einem Poster-Style Booklet zum Preis von 5900 Yen

First press limited edition [CD+DVD] in normaler Verpackung für 3500 Yen

und als einfache CD in normaler Verpackung für 2500 Yen.

Die BluRay bzw. DVD enthalten zwei Instrumental Music Videos (“Sense” and “Unleash!!!!!”) und zwei Music Videos (“Unleash!!!!!” und “from now on”).

Vorbestellbar ist das ganze z.B. bei CDJapan und Amazon.


HAGANE bringen am 18. August ihr erstes Full Album “Code ; 9021” heraus. Die reguläre Version für 2700 Yen wird neben den schon bekannten Singles “SuperVillan” und “Labradorite” noch zehn weitere Titel enthalten, die bisher nur live gespielt wurden.

1. Fly Infinitely
2. GunRock
3. BlackCult
4. SuperVillan
5. FlyingCircus
6. Train
7. GoGoKart
8. Memories
9. Undersea Paranolia
10. Sword Of Judgement
11. Labradorite
12. ZERO

Eine Special Edition für 3200 enthält noch 3 zusätzliche Acoustic Tracks.

1. WintrySky
2. BlackCult
3. Connect

Zur Zeit ist die CD leider nur direkt im Bandshop bestellbar. Weitere Links werden hoffentlich bald folgen.


Noch bis zum 17. Juli bei Idol Underworld vorbestellbar ist KOSAMEs erste EP “The 8th Farewell” mit diversen Extras zum Preis zwischen 2000 und 10000 Yen. Danach wird nur noch die reguläre Version erhältlich sein. Es werden in allen Fällen diese fünf Tracks auf der CD sein…

1. SE
2. CORD
3. 待って
4. 寡欲グランマの憤怒
5. DIRTY WOMB

Laut Idol Underworld ist diese EP das, was passiert, wenn man ein geniales japanisches Mädchen aus dem echten Leben nimmt, das wirklich sauer ist, und ihr eine Plattform gibt, um ihre Wut durch Musik auszudrücken. Kosame orientiert sich an der Idol-Welt, obwohl ihre Songs sehr im Stil von Künstlern geschrieben sind, aber das liegt daran, dass Kosame eine neue Art von Idol ist… eine Halb-Künstlerin/Halb-Idol. Es gibt keine Grenzen oder Einschränkungen für ihre Musik oder ihren Ausdruck, und ihre erste EP ist ein perfektes Beispiel für diesen kreativen Sprung in den Wahnsinn.
Laut KOSAME erzählt jeder Song eine Geschichte, die sie mit allen teilen möchte, so auch der zutiefst schmerzhafte und persönliche CORD. Dieser Song dokumentiert Kosames eigenen Abstieg in die mentale Dunkelheit und deren Überwindung… vorerst. Kosames Ziel ist es, jedem von euch mehr Geschichten zu erzählen, und sie hofft, dass ihr euch die Zeit nehmt, ihr zuzuhören, mit ihr zu lachen und alles rauszulassen.


Ihr bereits viertes Full Album mit dem Titel “Know No.” bringen die jungen Metallerinnen Lilygakkidan am 1. August auf den Markt, allerdings nur in digitaler Form. Insgesamt wird es 14 neue Titel geben:

1. Liv
2. -siren-t night
3. JOKER GAME
4. 幻想メイズ (Gensō Meizu)
5. Be low
6. RISE BULLET
7. 狂悴 (Kyō segare)
8. ラルカ (Raruka)
9. メーデー (Mēdē)
10. N -albumver-
11. SusTain’T
12. ダリア (Daria)
13. 泡沫flos (Utakata flos)
14. dyr/a


Zum Schluss haben wir noch das ebenfalls vierte Full Album von Mardelas mit dem schlichten Titel “Mardelas IV” für euch. Leider ist uns hier bis auf das Erscheinungsdatum (7. September) noch nichts weiteres bekannt.

Von MipoMetal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.