Über längerer Zeit wurde sich viele Sorgen um kürzlich beigetretenem Necronomidol Member Towa Amou gemacht. Die Rede war längerer Zeit von einer Lebensmittelvergiftung weshalb Towa für einen längeren Zeitraum bei Aktivitäten rund um Necronomidol aussetzen musste. Auch auf ihrem Twitter war bis auf einem Update von vor knapp einem halben Monat funkstille. Nun jedoch gibt es schlechte Nachrichten.

Towa Amou wird Necronomidol mit sofortiger Wirkung verlassen.

 

Als Grund wurde Towa’s Erkrankung mit Covid-19 und damit einhergehender schlechter körperlicher und mentaler Verfassung genannt. Towa hat Covid gut überstanden jedoch fühlt sie sich mental und körperlich nicht in der Lage auf der Bühne zu stehen.

In einer Nachricht über den Necronomidol Twitter Account lies sie die Fans von ihrem Dank für alles wissen. Sie bedankte sich unter anderem auch bei den anderen Membern und deren Manager Ricky und entschuldigt sich dafür, dass sie nicht alle Fans treffen konnte.

Desweiteren gab Ricky bekannt, das bereits getätigte Bestellungen welche Chekis von Towa beinhalten trotzdem versendet werden.

Natürlich wünschen wir alle Towa nur das Beste für die Zukunft und vorallem eine schnelle Genesung, it was beautiful for how long it lasted! <3

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.